Duftkommunikation

Haben Sie Lust auf ein „Duftgespräch“?

Duftgespräch? – Was ist das?

In einem Duftgespräch findet ein intensiver Austausch zwischen Ihnen und einem  Duft statt. Ganz unmittelbar „spricht“ dieser Duft zu Ihnen. Er ist die Brücke zwischen Ihrer äußeren und Ihrer inneren Welt. Ein Duft kann Erinnerungen wecken – angenehme und auch weniger angenehme – er kann uns stimulieren, motivieren oder auch beruhigen. Düfte können uns nach innen führen, uns lenken, helfen – uns sogar von seelischen Knoten befreien.

Es geht in diesem Gespräch nicht darum den Duft zu erkennen. Es gibt kein „richtig“ oder „falsch“. Es geht nur um das eigene (Duft-)erleben.

Vielleicht finden Sie am Ende auch Ihren eigenen Wohlfühlduft, der Sie im Alltag unterstützt und den Sie dann mit nach Hause nehmen können.

 

Wie ghet das?

Ich reiche Ihnen während dieser Stunde unterschiedliche ätherische Öle – jeweils auf einem Duftstreifen. Dazu stelle ich verschiedene Fragen zu diesem Duft. Das Ergebnis kann manchmal erstaunlich sein. Lassen Sie sich überraschen.

Neugierig geworden?

Dann melden Sie sich doch für einen Termin bei mir. Die nächsten freien Termine habe ich wieder ab dem 7.05. 2018. Das Angebot findet als Einzelgespräch statt.

Anmeldung bitte mit dem Kontaktformular oder per eMail.

Gerne können Sie dieses Angebot auch an Freunde und Bekannte weiterleiten – hier auch als Flyer zum Ausdrucken.

Zur Zeit mache ich die Ausbildung in „olfaktorischer Duftkommunikation“. Um diese fertig zu stellen, brauche ich „Probanden“ damit ich den praktischen Teil meiner Ausbildung erfolgreich abschließen kann. Mit Ihrer Teilnahme helfen Sie mir.